Zusatzluftfederung für Fiat Ducato / Citroen Jumper/ Peugeot Boxer Euro-Chassis - Wohnmobile und Transporter

  • Zusatzluftfedern Ducato
  • Höhere Sicherheit

  • Mehr Fahrkomfort

  • Auflastung: Größere Nutzlasten sind möglich

  • Höhere Flexibilität bei der Zuladung durch einstellbare Federstärke

  • Mehr Bodenfreiheit und Ausnivellierung von unterschiedlichen Höhen im Stand.

Kurzfristige Termine möglich!


Luftfedersystem Ducato x250 - Einbau

ZLFW- Zusatzluftfederung 2-Kreis 8" für Eurochassis x250 (Hinterachse) für Modellreihen 30 "light" - 40 "heavy" inklusive: - 12V-Kompressor "Basic" - fahrzeugspezifisches-Doppelfahrerhausbedienteil

 

  • Einbau durch Ramto.de
  • TÜV Eintragung
  • Einweisung
  • Auflastung inklusive wenn gewünscht

Technische Daten:

Fahrzeugmodell: Fiat Ducato, Citroen Jumper, Peugeot Boxer (Typ 250) ab Bj. 07/2006

Nennspannung: (DC) 12 V

Bälge: 8 "

Hubkraft: 2,5 t (pro Balg)

Gewicht: 14 kg

 

Achtung: Bei Zahlungsmethode "Abholung" wählen. Wir melden uns dann telefonisch zur Terminabstimmung und gehen nochmal alles durch. Risikofrei. Sicher.

Die Zahlung ist erst nach Montage erforderlich.

Ist eine Auflastung gewünscht, so bitte das in den Bemerkungen mitteilen im Bestellprozess

1.590,00 €

  • verfügbar

Luftfedersystem Ducato x250 - Versand

ZLFW- Zusatzluftfederung 2-Kreis 8" für Eurochassis x250 (Hinterachse) für Modellreihen 30 "light" - 40 "heavy" inklusive: - 12V-Kompressor "Basic" - fahrzeugspezifisches-Doppelfahrerhausbedienteil

Technische Daten:

Fahrzeugmodell: Fiat Ducato, Citroen Jumper, Peugeot Boxer (Typ 250) ab Bj. 07/2006

Nennspannung: (DC) 12 V

Bälge: 8 "

Hubkraft: 2,5 t (pro Balg)

Gewicht: 14 kg

899,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Schraubenfedern Vorderachse Model LCS 4.0 Ducato/Boxer/Jumper Wohnmobile 250/290 ab Bj. 2006 Vorderachslast ab 1.850 kg

 

CoilSpring

Die werkseitig verbauten Schraubenfedern an der Vorderachse haben durch das hohe Gewicht des Wohnmobilaufbaus eine erhöhte Vorspannung. Bei größeren Fahrbahnunebenheiten sind die Stahlfedern deshalb schnell am Anschlag, was in Form von harten Stößen an Aufbau und Passagiere weitergegeben wird. Das macht sich langfristig nicht nur beim Fahrkomfort, sondern auch bei der Fahrsicherheit negativ bemerkbar. Für Wohnmobile auf Fiat Ducato-Basis bieten wir eine unkomplizierte, preisgünstige Lösung. Die  CoilSpring ist eine verstärkte Schrauben­feder aus Stahl, die gegen die original Feder im Federbein getauscht wird. Damit lässt sich die Frontpartie einfach anheben. Durch die höhere Vorspannung wird der Federweg erheblich vergrößert. Die Vorderachse kann Fahrbahnunebenheiten optimal ausgleichen und das Wohnmobil erhält dadurch wieder spürbar mehr Fahrkomfort und -sicherheit.

 

        Vorteile der Schraubenfeder für die Vorderachse:

 

  • Einfaches Anheben der Frontpartie
  • Mehr Bodenfreiheit
  • Besserer Fahrkomfort durch größeren Federweg
  • Preisgünstig
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Einfache Nachrüstung in der Fachwerkstatt
  • Spezielle Stahllegierungen für andauernde Spannkraft und Flexibilität

549,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Ratgeber Fahrwerke Wohnmobile

Mehr Fahrkomfort und Sicherheit

Eine Zusatz-Luftfederung erhöht den Fahrkomfort spürbar und sorgt gleichzeitig für mehr Sicherheit. Ein optimal abgestimmtes Fahrwerk erhöht zudem die Fahrstabilität und verbessert die Fahrdynamik. Schnelle Richtungswechsel, z.B.  beim Ausweichen von Hindernissen, starkes Bremsen oder auch das Durchfahren von scharfen oder schnellen Kurven, funktioniert mit einer Zusatzluftfederung stabiler und damit sicherer.

 

Fahrwerk und Fahrzeugfederung

Wohnmobile haben aufgrund ihres hohen Gewichts und stark wechselnden Lastverteilungen fahrdynamische Nachteile. Das Fahrwerk bewältigt diese Permanentbelastung nicht optimal. Die werksseitigen Blattfedern sind für das Gewicht eines beladenen Wohnmobils oft zu schwach ausgelegt. Sie federn bereits im Stand sehr weit ein und können den vollen Federweg so nicht voll ausschöpfen.

Zudem verlieren die Federelemente mit der Zeit an Wirkung, was dazu führt, dass das Fahrzeug hinten „einsackt“. Das wiederum führt zu Einbußen an Fahrkomfort und Sicherheit. Zusatzluftfedern wirken hier unterstützend entgegen – und das vollkommen flexibel. Die Luftbälge lassen sich mittels Luftdrucks an den Beladungszustand bzw. das Gesamtgewicht anpassen.  So kann das Heck wieder auf ein sinnvolles Höhenlevel gebracht werden. Auch Auflastungen sind so möglich.

 

Die Technik – Wie funktioniert`s?

Komfortable Steuerung direkt aus dem Fahrerhaus

Zusätzlich zu den serienmäßigen Stahlfedern werden die Zusatzluftfedern an der Hinterachse verbaut. Dank komfortabler 2-Kreis- Steuerung, direkt aus dem Fahrerhaus heraus, lassen sich so beide Fahrzeugseiten ansteuern. Durch einen integrierten Kompressor kann der Luftdruck so in den Bälgen erhöht oder gesenkt werden. Entsprechend reagiert die Federung härter oder weicher. Somit lässt sich beispielsweise auch eine leichte Schräglage durch ungleiche Beladung ausgleichen. Oder aber man hebt das komplette Heck je nach Bedarf an. Das verhindert z.B. das Aufsetzen und schützt damit verbunden auf vor Beschädigung bei steileren Auffahrten, Kanten oder Rampen – wie z.B. auf Fähren oder unebenen Gegebenheiten auf Campingplätzen.

 

Einbau bei ramto.de

Der Einbau sollte in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden. Gerne können Sie die Zusatzluftfederung durch Ramto.de und den Montagepartnern einbauen lassen. Der Vorteil: Etwaig benötigte Rad-Reifenkombinationen, können gleich mitmontiert werden, inkl. TÜV Abnahme. Auch lasten wir ihr Fahrzeug bei Bedarf auf.

 

Auflastung

Mögliche Auflastung

Light Chassis
Das Light Chassis kann abgestuft aufgelastet werden. Die standardmäßige Auflastung mittels Zusatzluftfahrwerk erfolgt auf 4090 Kg.

 

Maxi Chassis
Das Maxi Chassis bringt von Haus aus bereits mehr Reserven mit sich. Hier kann Fahrzeugabhängig bis zu 4700 kg aufgelastet werden.

 

Vorteile bei Ramto

  • Auflastungsgutachten kostenlos.
  • Verwendung von hochwertigen Komponenten
  • Problemlose Verwendung von nahezu allen Rad-Reifenkombinationen mit entsprechender Traglast
  • TÜV Eintragung inklusive.
  • Räder- und Reifen können gleich miterledigt werden

 

 

 

 

 

Ablauf bei Montage bei Ramto:

Das Fahrzeug wird i.d.R. 4…5 Stunden benötigt.

Dazu verbringen Sie das Fahrzeug morgens zu uns

 

Montageinfos

Anfahrt

Email: info@ramto.de

Telefon: +49 (0)5651 33 88 220

 

Abholadresse / Lager:

Ernst-Reuter-Str. 1

37287 Wehretal

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.