All Terrain (AT) Offroad Reifen Fiat Ducato / Citroen Jumper / Peugeot Boxer & Camper 15 und 16 Zoll

Du hast lediglich 15 Zoll Räder der Größe 215/70 R15 oder 225/70 R15 eingetragen und möchtest AT Reifen fahren?

Ramto.de bietet für die Umrüstung auf All Terrain Reifen verschiedene Lösungen an; und das zu einem sehr attraktiven Preis
(technische Hintergründe)

 

Vorteile AT Reifen

  • Kein Festfahren mehr durch bessere Traktion
    • Feld, Wald, Wiese & Naturstellplätze
  • Herausragende Optik
  • Mehr Fahrkomfort gegenüber herkömmlichen CP-Reifen

In Kombination mit unseren Felgen erreichst Du zudem eine breitere Spur und gewinnst mehr Bodenfreiheit. Angenehme Begleiterscheinung: Der Tacho eilt nicht mehr so weit voraus.

 

Ramto AT Paket-15T, 235/75 R15

Umrüstung der aktuellen Bereifung  215/70 R15 oder 225/70 R15 auf  neue AT Bereifung LT235/75 R15 110

Achtung: Aktuell nicht möglich bei neuen Serie 8 Fahrzeugen mit Digitaltacho,  Achslasten maximal 2100 Kg. Auch nicht möglich bei Basisfahrzeugen vor Baujahr 2014.

 

Das Paket beinhaltet:

  • schwarze Alufelgen TF-15T
  • Neue AT Bereifung LT235/75 R15 110
    • General Grabber AT3
    • M+S, Schneeflockensymbol  
    • Weiße Schrift auf Reifen möglich
    • Reifenlabel: E,B,75, Alpin  reifenlabel
  • Montage und TÜV Abnahme bei ramto.de in 1,5 Stunden

 

» Maximale Reifengröße für den ultimativen Offroad-Look

» Bodenfreiheit +2,6cm.

» Spurverbreiterung durch die Räder +4cm

  (weitere Spurverbreiterung +6cm in Verbindung mit Spurplatten und Kotflügelverbreiterungen möglich)

 

Ablauf:

  • Artikel in den Warenkorb legen
  • Bei Zahlungsmethode Abholung wählen
  • Wir melden uns dann telefonisch zur Terminabstimmung 
  • Bitte übersende uns folgende Fotos: Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein), Typenschild unter der Motorhaube, Foto Seitenansicht Fahrzeug

RDK Sensoren (Luftdrucksensoren) separat erhältlich.

 

Empfehlung: Neue Performance Schrauben in schwarz

Sicherheit: Felgenschloss

 

Wir führen alle erforderlichen Maßnahmen wie Tachoprüfung und TÜV Abnahme bei uns im Haus durch. Ein Versand ist natürlich auch möglich.  (kostenlos)

1.549,00 €

  • verfügbar
  • 3- 8 Tage Lieferzeit1

Ramto AT Paket-15to16

Umrüstung der aktuellen Bereifung  215/70 R15 oder 225/70 R15 auf  neue AT Bereifung 235/65 R16 121

Unsere Empfehlung! 

 

Das Paket beinhaltet:

  • schwarze Alufelgen nach Wahl
  • Neue AT Bereifung 235/65 R16 121
    • General Grabber AT3
    • M+S, Schneeflockensymbol  
    • Reifenlabel: E,B,75, Alpin  reifenlabel
  • Montage und TÜV Abnahme bei ramto.de in 1,5 Stunden

 

» Maximale Reifengröße für den ultimativen Offroad-Look

» Bodenfreiheit +1,5cm.

» Spurverbreiterung durch die Räder 16A = 3 cm | 16T = +4cm | 16M + 16Z = 5cm 

  (weitere Spurverbreiterung +6cm in Verbindung mit Spurplatten und Kotflügelverbreiterungen möglich)

 

Ablauf:

  • Artikel in den Warenkorb legen
  • Bei Zahlungsmethode Abholung wählen
  • Wir melden uns dann telefonisch zur Terminabstimmung 
  • Bitte übersende uns folgende Fotos: Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein), Typenschild unter der Motorhaube, Foto Seitenansicht Fahrzeug

 

RDK Sensoren (Luftdrucksensoren) separat erhältlich.

 

Empfehlung: Neue Performance Schrauben in schwarz

Sicherheit: Felgenschloss

 

Wir führen alle erforderlichen Maßnahmen wie Tachoprüfung und TÜV Abnahme bei uns im Haus durch. Ein Versand ist natürlich auch möglich.   (kostenlos)

1.699,00 €

  • verfügbar
  • 3- 8 Tage Lieferzeit1

Know How und Hintergründe

Das Problem:

Bedingt durch den zu großen Abrollumfang der 16 Zoll Standardbereifung 225/75 R16 oder 18 Zoll 255/55 R18, sind Besitzer von Fahrzeugen, die nur 15 oder 17 Zoll eingetragen haben, eingeschränkt bei der Auswahl von AT Reifen.

Die AT Bereifung 225/75 R16 oder 255/55 R18 kann daher nicht TÜV konform gefahren werden. Es wäre eine Tachojustierung und ein neues Abgasgutachten erforderlich.

Es gibt jedoch sehr gute Alternativen, die den genannten Größen in nichts nachstehen. Hier wird das Rad auch größer, jedoch nicht in den unerlaubten Bereich. Da es hierfür keine "Standard-Freigabe" bzw. ABE gibt, ist eine Einzelabnahme notwendig. Wir führen diese in Zusammenarbeit mit der DEKRA oder dem TÜV bei uns im Haus durch. Sie müssen sich um nichts kümmern. Zeitbedarf 1,5 Stunden. 

 

Natürlich können Sie sich die Räder auch liefern lassen. Eine Anleitung für die Abnahme beim TÜV liegt dann bei